Teammanagerbericht: SpVgg Untermünstertal

05.10.2015

Ein klasse Spiel unserer jungen Mannschaft gegen einen sehr starken Gegner

Bezirksliga Freiburg | Teammanagerbericht SpVgg Untermünstertal

Nach der unglücklichen 0 : 1 Niederlage in Teningen zeigte die SVU Mannschaft vor 150 Zuschauern im Belchenstadion die erhoffte Reaktion.


Die zweite Halbzeit begannen die Gäste aus Freiburg sehr druckvoll, unsere Mannschaft hatte Schwerstarbeit zu verrichten. In der 50 Min. wehrte Torwart Tobias Kaltenbach noch einen Schuss von der Strafraumgrenze ab - den Abpraller versenkte der Freiburger de Rosa humorlos mit einer Direktabnahme zur 0 : 1 Führung.
Vom Anstoß weg spielte sich unsere Elf auf der linken Seite bis zur Grundlinie durch, ein Pass in den Rücken der Freiburger Abwehr fand Alban Veseli und der netzte zum verdienten 1 : 1 Ausgleich ein. Nun wogte das Spiel hin und her, jede Mannschaft drängte auf den Siegtreffer. Letztendlich blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

Fazit: die zahlreichen Zuschauer sahen ein klasse Spiel unserer jungen Mannschaft gegen einen sehr starken Gegner. Die Leistung hat sicherlich dazu beigetragen, dass der eine oder andere Zuschauer wiederkommen wird.

Quelle: Erich Sieber

Kommentieren