Teammanagerbericht: SG Freiamt/Ottoschwanden

Autor: Dieter Reinbold

13.09.2020

SGFO vergibt zu viele Chancen

Bezirksliga Freiburg | Teammanagerbericht SG Freiamt/Ottoschwanden

Gutes Spiel der SGFO wird nicht belohnt


Sieg und Niederlage in englischer Woche

Spvgg Buggingen/Seefelden - SGFO 2:1 (1:0)

Aufstellung: Mario Gaston Chavez, Jochen Zimmermann, Marcel Holzer, Tobias Bühler, Jonas Gerber, Luca Roser (58. Hendrik Paluda), David Böcherer, Julian Meixner (78. Kevin Blattmann), Linus Engler, Jonas Schneider (78. Jannik Schneider), Mario Reinbold (58. Tim Bührer)

Tore: 1:0, 2:0 (3.), (76.) Jonas Rückert, 2:1 (87.) Tim Bührer

Sieg und Niederlage in der englischen Woche für die SGFO. Zu Hause gelang ein klarer Sieg gegen die Gäste aus Glottertal. Am Ende stand es nach je zwei Toren von Linus Engler und Tim Bührer 4:2. Jonas Gerber vergab einen Foulelfmeter.

Bei der ambitionierten Spvgg Buggingen/Seefelden war die SGFO das Team mit einem deutlichen Chancenplus. Dass die SGFO am Ende mit leeren Händen dastand hatte man der mangelhaften Chancenverwertung zu verdanken. Die SGFO war gerade in der ersten Halbzeit die Mannschaft, die das Spiel bestimmte. Gleich zu Beginn hätte man in Führung gehen können und im Gegenzug fiel das 1:0 für die Gastgeber. Danach zeigte die SGFO ein wirklich gutes Spiel. Nach der Pause war es ein Spiel auf Augenhöhe. Die Gastgeber verwerteten einen Konter zum 2:0. SGFO-Keeper Chavez parierte zweimal glänzend und hielt die SGFO im Spiel. Der Anschlusstreffer von Tim Bührer kam zu spät.

Die Zweite gewann gegen Glottertal mit 3:2. Die Tore erzielten Jannik Scheer, Philipp Spöri und Thomas Blust. Das Spiel in Buggingen fiel aus.

Die SGFO-Frauen verloren im Bezirkspokal bei Blau WEiss Freiburg Wiehre mit 0:7 und schieden damit in der Qualifikation aus.

Vorschau:
So., 20.09.2020, 15.00 h, SGFO – VfR Merzhausen.
So., 20.09.2020, 12.00 h, SGFO II - VfR Merzhausen II
So., 20.09.2020, 18.00 h, SGFO III – SV Kenzingen II
Sa., 19.09.2020, 18.00 h, SGFO Frauen – VfR Vörstetten Frauen

Kommentieren