Teammanagerbericht: SG Freiamt/Ottoschwanden

Autor: Dieter Reinbold

06.09.2020

SGFO mit Punktgewinn beim SV Biengen

Bezirksliga Freiburg | Teammanagerbericht SG Freiamt/Ottoschwanden

Später Ausgleich etwas unglücklich - aber leistungsgerecht


Punkteteilung der SG Freiamt-Ottoschwanden

SV Biengen - SG Freiamt-Ottoschwanden 1:1 (0:0)

Aufstellung: Marco Herr, Jochen Zimmermann, Marcel Holzer, Tobias Bühler, Jonas Gerber, Luca Roser, David Böcherer, Julian Meixner (72. Michael Böcherer), Roman Reinbold (53. Linus Engler), Jonas Schneider (86. Philipp Spöri), Mario Reinbold (62. Tim Bührer)

Tore: 0:1 (67.) Luca Roser, 1:1 (89.) Moritz Üblacker

Nach dem Sieg im Bezirkspokal beim FC Heitersheim ging die SGFO mit Selbstvertrauen in das Auswärtsspiel beim Favoriten SV Biengen. Die Gastgeber hatten bereits nach drei Minuten eine dicke Chance zur Führung. Benjämin Züfle scheiterte aber am Pfosten. Die erste Möglichkeit für die SGFO ließ nicht lange auf sich warten. Jonas Gerber wurde nach sechs Minuten auf halbrechter Position schön freigespielt. Sein Schuss ging knapp über das Tor. Danach zeigten beide Mannschaften ein intensives und abwechslungsreiches Spiel. Nach 40 Minuten scheiterte Luca Roser mit einem schönen Freistoß. Nach 60 Minuten bewahrte Keeper Marco Herr die SGFO vor einem Rückstand. Kurz zuvor traf Linus Engler nur den Pfosten. Wenige Minuten später erzielte Luca Roser mit einem abgefälschten Schuss die Führung für die SGFO. Danach machte Biengen Druck, die SGFO verteidigte sehr geschickt. In der 83. Minute scheiterten die Gastgeber mit einem Kopfball an der Oberkante der Latte. Die SGFO hatte Konterchancen, die man besser hätte ausspielen müssen. Chancen zum 2:0 waren vorhanden. In der 89. Minute erzielte Biengen dann doch noch den Ausgleich. Eine flache Hereingabe nutzte der eingewechselte Moritz Üblacker zum 1:1. Am Ende stand ein leistungsgerechtes Remis, mit dem beide Mannschaften leben können.

Die Zweite der SGFO verlor das Vorspiel klar mit 0:3. Die Gastgeber beherrschten das Spiel und siegten verdient.

Vor dem Spiel wurden die Achtelfinalpaarungen im Rothaus Bezirkspokal ausgelost. Die SGFO reist hier am 23.09.2020 um 19.15 Uhr zum VfR Merzhausen.

Vorschau:
Do., 10.09.2020, 19.00 h, SGFO – SV RW Glottertal.
Mi., 09.09.2020, 19.00 h, SGFO II - SV RW Glottertal II

Sa., 12.09.2020, 18.00 h, Spvgg Buggingen/Seefelden – SGFO.
Sa., 12.09.2020, 16.00 h, Spvgg Buggingen/Seefelden II – SGFO II.

So., 13.09.2020, 17.00 h, SV BW Freiburg Wiehre Frauen – SGFO Frauen (Qualifikation Bezirkspokal)

Kommentieren