Steffen Schlegel und Frank Fesenmeier wollen ihre Teams auf den Punktspielstart vorbereiten. Bild:Verein
Dienstag, 21.01.2020, 16:42 Uhr

KL A1: Die Vorbereitung der SG Hecklingen-Malterdingen zum zweiten Teil der Saison startet in Kürze

Lesen Sie die Presseinfo von Marco Willaredt!

Die Vorbereitung zum zweiten Teil der Saison startet



Bereits am kommenden Dienstag 28.1 nehmen die drei Aktiventeam das Training zur Rückrunde wieder auf.

Nach einer insgesamt ordentlichen Rückrunde der Ersten, in der man einige Punkte mehr holte als die Vorjahre , möchte man nun die Grundlagen schaffen für eine genauso starke Rückrunde wie die letzten Jahre.
Auch die Zweite und Dritte möchte sich von ihrer besten Seite zeigen und wird versuchen noch kräftig zu punkten



Folgende Vorbereitungsspiele wurden vereinbart


Samstag, den 08.02.2020

FV Ettenheim – SG Heckl/Malterdingen 15.30 Uhr

SV Bombach - SG Heckl/Malterdingen 17.00 Uhr in Kenzingen



Mittwoch, den 12.02.2020 19.00 Uhr

SC Reute – SG Heckl/Malterdingen



Samstag, den 15.02.2020

SG Nordweil/Wagenst. II - SG Heckl/Malterd. II 10.45 Uhr in Kenzingen

SG Heckl/Malterdingen. – SV Heimbach 16.00 Uhr in Hecklingen



Samstag, den 22.02.2020

SV Kenzingen – SG Heckl/Malterdingen 14.00 Uhr in Kenzingen



Samstag, den 29.02.2020

SG Rheinhausen – SG Heckl/Malterdingen 16.00 Uhr in Niederhausen

Sonntag, den 01.03.2020

FC Emmendingen II - SG Heckl/Malterdingen II 14.30 Uhr



Sonntag, den 08.03.2020 Auftakt Punktspiele


SG Heckl/Malterd. III - VFR Umkirch II 11.00 Uhr

SG Heckl/Malterd. II - VFR Umkirch 13.00 Uhr

SV Wasenweiler - SG Heckl/Malterdingen 14.30 Uhr





Auch interessant