Sparkasse unterstützt SF-Jugend. Spendenübergabe im Rahmen des 20-jährigen Bestehens der Sportfreunde.

31. Juli 2022, 16:35 Uhr

von Matthias Dick von den Sportfreunden Elzach-Yach

Sparkasse unterstützt SF-Jugend.
Spendenübergabe im Rahmen des 20-jährigen Bestehens

der Sportfreunde.

Im Rahmen des kürzlich stattgefundenen 20-jährigen Bestehens
der Sportfreunde Elzach-Yach übergab der Regionaldirektor der
Sparkasse Freinurg-Nördlicher Breisgau einen Spendenscheck
in Höhe von 1.000,- EUR an den Jugendförderverein des
Oberelztäler Fussball-Vereins. Dessen Vorsitzender Dirk Wölfle
nahm ihn gerne entgegen.
„Im Zuge der Werbeaktion „#SPORTFREUNDE zusammenhalten“
in der Pandemiephase mit dem Fantrikotverkauf und der
Mitgliedschafts-Werbeaktion kamen erste Gespräche zustande,“
so der Fördervereinsvorsitzende Dirk Wölfle. „Und da eine
Spende seitens der Sparkasse immer zweckgebunden ist, haben
wir gerne unsere Projekte vorgestellt und auch die Wichtigkeit
der Jugendförderung in Elzach, gerade in dieser Zeit“. Mit diesen
Fakten und Argumenten setzte sich der regionale Sparkassen-
Chef dafür ein, dass man nun diese Spende bekam. Hierüber
freut man sich nun bei dem die Jugendarbeit im Fussball
unterstützenden Verein.
Passend hierzu auch Ort und Zeit der Übergabe. Nachdem beim
„El Classico-Spiel“ der Allstars aus Elzach und Prechtal die Spieler,
begleitet von zahlreichen Jugendspielern, auf den Platz einliefen
war dies für beide Seiten der perfekte Zeitpunkt hierfür. Der
Fördervereinsvorsitzende Dirk Wölfle (links) und der
mitinitiierende SF-Teammanager Kevin Maier (rechts) standen
hierbei nicht nur als Spieler auf dem Platz, sondern freuten sich
sichtlich über den Spendenscheck der heimischen Sparkasse von
Regionaldirektor Matthias Hirschbolz.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren