Pokalaus für den FC Denzlingen

SBFV-Rothaus-Pokal : FC Denzlingen – VfR Hausen 1:5 (0:2)

31. Juli 2022, 22:17 Uhr

Bild: Dieter Althauser ( Altobelli)

Nach einer enttäuschenden Vorstellung, mit der die Mannschaft nur selten an die in den Vorbereitungsspielen gezeigten Leistungen anknüpfen konnte, musste der FCD bereits in der 1. Runde des Verbandspokals, die Segel streichen. Wenn auch einige Spieler aus verschiedenen Gründen heute nicht zur Verfügung standen, so kann dies keinesfalls als Begründung für das überaus magere Auftreten herangezogen werden. Als die Gäste von der Möhlin bereits in der ersten Spielminute mit 0:1 in Führung gingen, dachte wohl noch kaum ein FCD-Anhänger daran, dass dies der Anfang von einem bitteren Ende sein sollte. Auch zur Halbzeit, da lagen die Gäste dann mit 0:2 vorne, konnte noch an eine Wende geglaubt werde, als aber in der 48. Min. ein Denzlinger Abwehrspieler mit Rot vom Platz musste und bereits eine Minute später das 0:3 fiel, war die Partei endgültig entschieden. Das 0:4 fiel in der 67. Minute, dann konnte zwar Ebrima Saiteh auf 1:4 verkürzen, aber in der 87. Min. stellen der VfR den alten Abstand wieder her. (ds)

Bild: SDP Dieter Althauser ( Altobelli )

Schiedsrichter: 

Timo Bugglin

Assistenten:
Matthias Schoester und Milan Buchkremer

Kommentieren