Santi Fischer

RL Südwest: Regionalliga Südwest: SV Elversberg - Bahlinger SC (Samstag, 14 Uhr)

29. April 2021, 16:59 Uhr

Santi Fischer, (18 Tore) Bild Verein

Lesen Sie die Presseinfo von Stefan Ummenhofer, dem Pressesprecher des BSC.

Das Aufeinandertreffen zweier Torjäger: Santi Fischer und Jean Romaric Kevin Koffi (16 Tore) SV 07 Elversberg

Nach dem 1:2 gegen den FC Homburg bekommt es der Bahlinger SC am Samstag schon mit dem nächsten ambitionierten saarländischen Team zu tun:

Es geht zum SV Elversberg, der eher früher als später in die 3. Liga aufsteigen will.
In dieser Saison dürfte es eng werden, denn das Team von Horst Steffen weist als Dritter sieben Punkte weniger als Spitzenreiter SC Freiburg II auf, hat aber schon ein Spiel mehr ausgetragen.

An der Qualität des SVE besteht aber keinerlei Zweifel, wie der 5:1-Auswärtssieg am vergangenen Sonntag beim FSV Mainz II wieder zeigte.



Der BSC, der weiter 50 Punkte aufweist, wäre mit einem Unentschieden in Elversberg zweifelsohne zufrieden.
Personell dürfte Rico Wehrle weiterhin fehlen, für Faiz Gbadamassi ist die Saison ohnehin beendet.

Jonas Siegert erweitert inzwischen die Verletztenliste. Dafür könnte mit etwas Glück Walter Adam aber wieder in den Kader rücken.

Das Vorspiel am 16.12.2021 in Bahlingen endete 2:2 (0:2 HZ-Rückstand) der Ausgleichstreffer durch Torjäger Santi Fischer fiel in Minute
90+3.

Bereits am Dienstag geht es mit der nächsten Regionalliga-Partie weiter: Dann empfängt das Team von Dennis Bührer und Axel Siefert RW Koblenz im Kaiserstuhlstadion (Anpfiff 18 Uhr).

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren