Rothaus Bezirkspokal

Pokalfight in Merzhausen

10. Juni 2021, 08:44 Uhr

Auf dem

Matthais Maier Bild: VFR Merzhausen

Der VFR Merzhausen schaltete im Achtelfinale die SG Freiamt-Ottoschwanden aus. Kai Friebe, Co-Trainer des VFR: "Es war erst einmal schwierig, in die Köpfe der Spieler zu bekommen, dass nun wieder zwei Trainingseinheiten pro Woche stattfinden. Andererseits sind die Jungs heiß und freuen sich auch wieder spielen zu dürfen."

Der scheidende Trainer Matthias Maier übernimmt weiterhin noch das Coaching für die maximal 3 Spiele, sollte der VFR ins Finale einziehen. Danach wird bekanntlich Michael Renner den VFR übernehmen.

Der FC Neuenburg wird die Favoritenrolle gerne dem Gastgeber überlassen, allerdings das "Gehege" im Sportpark Merzhausen nicht als Freiwild verlassen wollen.

Zuschauer sind auf jeden Fall zugelassen, wie viele entscheidet sich in den nächsten Stunden. Achten Sie bitte auf die Infos bei Südbadens Doppelpass

Autor: Volker Kirn

Kommentieren