Enzo Minardi

LL 2: Gastspiel der Münstertäler im Elztal

In Kürze mehr Vorschauen

14. November 2019, 19:34 Uhr

Ob er sich schon die richtige Taktik für den Sonntag ausgedacht hat? Enzo Minardi Bild: Verein

Enzo Minardi fungiert zum dritten Mal als Coach der Spvgg. Untermünstertal. Am Sonntag geht es zum Tabellenzweiten Elzach-Yach, keine leichte Aufgabe.

Lesen Sie, was Enzo Minardi zu sagen hat.


SDP: Hallo Enzo, die Vorrunde neigt sich dem Ende zu. Ein kurzes Fazit?

Enzo Minardi: Hallo Doppelpass, Tabellenführer Laufenburg spielt als Aufsteiger eine tolle Runde,
zu erwarten war das Elzach-Yach oben mitspielt ebenso Herbolzheim, Hausen und Ballrechten erwartete ich auch ganz oben in der Tabelle.  Diese zwei Mannschaften werden sicher noch da oben eingreifen.  Das Rheinfelden so abgeschlagen letzter ist, ist eine schon eine Überraschung, diese Mannschaft hat mehr Potenzial wie sie zeigt.

SDP: Saisonziel Klassenerhalt, mit 21 Punkten steht ihr auf Platz 5, der Kurs stimmt?

E.M.: Saisonziel war und ist ganz klar bei uns der Klassenerhalt, da sind wir auf einen ganz gutem Weg, der Tabellenplatz ist nicht so wichtig. Wichtiger ist den Punkteabstand nach hinten zu bewahren das sind momentan 7 Punkte.


SDP: Am Samstag erwartet euch ein Härtetest, Gastspiel in Elzach-Yach,dem Tabellenzweiten. Das Dufner-Team hat zuletzt von 10 Spielen neun gewonnen und dürfte zusammen mit Laufenburg einer der Titelkandidaten sein?

E.M.: Ja wie oben erwähnt war für mich zu erwarten,  das Elzach-Yach oben in der Tabelle mitspielt und zu den Titelkandidaten gehört. Wir sind krasser Außenseiter in diesem Spiel,
Trotzdem freuen uns auf diesen Vergleich mit Elzach-Yach, bei diesem Spiel braucht man keinen Spieler mehr zu motivieren.
Wir wissen, dass wir eine Topleistung abrufen müssen um zu Punkten.

SDP: Du trainierst zum zweiten Mal im Münstertal. Wird es auch dieses Mal von längerer Dauer sein? Wurde schon über eine Vertragsverlängerung gesprochen?

E.M.: Sorry Doppelpass bin zum 3 X in Münstertal (Anmerkg. der Redaktion: Na klar!), ich hoffe schon, dass das Engagement wieder länger geht, allerdings haben wir über die Vertragsverlängerung noch nicht gesprochen, evtl. ist Untermünstertal enttäuscht,  das wir nur 21 Punkte haben.


SDP: Der Tip zum Spieltag: 1/0/2:



Sa - 16.11. 14:30 VfR Bad Bellingen Freiburger FC II Tip 0
Sa - 16.11. 14:30 SF Elzach-Yach SpVgg Untermünstertal Tip 0
Sa - 16.11. 14:30 SV Kirchzarten FC Bad Krozingen Tip 0
Sa - 16.11. 14:30 SC Wyhl FC Freiburg St. Georgen Tip 1
Sa - 16.11. 14:30 FSV RW Stegen SV RW Ballrechten-Dottingen Tip 2
Sa - 16.11. 14:30 FV Herbolzheim FSV Rheinfelden Tip 1
So - 17.11. 14:30 SV Au-Wittnau VfR Hausen Tip 2
So - 17.11. 14:30 SG Nordweil/Wagenstadt SV Laufenburg Tip 2

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren