Anzeige

Live-Streams bei einem Buchmacher ansehen

19. April 2021, 11:42 Uhr

Fußball und die Welt der Sportwetten sind mit der Zeit immer mehr verschmolzen. Zahlreiche Wettportale werben auf den Trikots der besten Vereine aus der gesamten Welt. Auch TV-Spots und Werbung im Internet lassen viele Sportfans auf einen Buchmacher aufmerksam werden. Das Tippen auf eine Sportveranstaltung ist dabei mit der Zeit immer einfacher geworden und kann inzwischen sogar vom Smartphone wahrgenommen werden.

Die Welt der Sportwetten besteht aus Quoten, Wettmöglichkeiten, Gewinnen und Verlusten. Zahlreiche Eigenschaften sind sicherlich einigen Lesern schon bekannt. Doch wusstest du, dass du bei einem Buchmacher auf Live-Streams erhältst? Die besten Anbieter der Wettbranche schließen Verträge mit den Verbänden ab, um die Partie live auf ihrem Portal übertragen zu können.


Wie du dir eine Liveübertragung ohne große Kosten auf einem Wettportal ansehen kannst, wollen wir dir heute verraten. So kann man schnell und einfach die hohen Kosten der Pay-TV Anbieter umgehen und mit etwas Glück sogar einen Gewinn mit einer Wettabgabe erzielen.

Einen Wettanbieter mit Streams finden

Die Auswahl an Wettanbietern ist inzwischen so umfangreich, dass selbst erfahrene Tipper keinen Überblick über alle Buchmacher mehr besitzen. Um einen guten und seriösen Wettanbieter mit Streaming-Angebot finden zu können, eignet sich ein Vergleichsportal.


Neben dem Fußball Live Ticker auf Oddspedia erhältst du hier auch einen Einblick auf die besten Wettportale. Alle Eigenschaften der Wettanbieter werden genauer unter die Lupe genommen und bewertet. So lässt sich schnell und einfach ein Anbieter mit Streams finden, bei dem du ganz unkompliziert zahlreiche Partien live verfolgen kannst.

Ein weiterer Vorteil dieses Portals lässt sich anhand des Namens schon erahnen. So bietet dir Oddspedia auch einen Quotenvergleich, sodass du immer die besten Quoten auf eine Partie herauspicken kannst, um deinen Gewinn zu maximieren.

Die Voraussetzungen für das Streaming-Angebot

Bei den meisten Portalen ist ein Stream nicht völlig kostenfrei. Oftmals musst du eine Einzahlung leisten oder eine Wette platzieren. Erst im Anschluss steht dir ein Live-Stream zur Verfügung und du kannst das Spielgeschehen auf dem Wettportal live beobachten.


Zu finden sind die Streams zumeist im Live-Bereich des Anbieters. Nahezu jedes Wettportal besitzt inzwischen ein solches Angebot, bei dem du auf bereits gestartete Matches weiterhin eine Wettabgabe platzieren kannst.

Spiel live beobachten und eine Wette platzieren

Der Vorteil eines Live-Streams lässt sich schnell entdecken. So kannst du das Spielgeschehen beobachten und daraus einen Entschluss ziehen, welches Team die Oberhand besitzt. In dem Live-Bereich des Anbieters werden dir zahlreiche Wettmöglichkeiten auf die Partie angeboten. Kannst du beispielsweise beobachten, dass ein sehr hitziges Spiel stattfindet, könnte sich eine Wettabgabe auf die Anzahl der gelben Karten lohnen.


Im Vordergrund einer Wettabgabe sollte immer der Spaß und die Spannung während der Partie stehen. Mit den Live-Streams und einer platzierten Wette lässt es sich also noch intensiver mitfiebern.

Nicht jede Liga wird live übertragen

Für deutsche Fußballfans gibt es die 1.Bundesliga nicht als Live-Stream auf einem der Wettportale zu sehen. In jedem Land sind die jeweiligen Ligen für das Live-Streaming gesperrt, sodass du dir ein Abo eines Pay-TV Senders zulegen musst, um deine Lieblingsmannschaft aus Deutschland sehen zu können.


Anders sieht es bei europäischen Topligen aus. Bei vielen der Portale kannst du beispielsweise die Serie A, die Ligue 1 oder die spanische Primera Division sehen, ohne dafür einen Vertrag mit einem Pay-TV Sender abschließen zu müssen.

Auch andere Sportarten werden gezeigt

Abseits des Fußballs gibt es zahlreiche weitere Sportarten, die einen Live-Stream bei einem großen Event erhalten. So werden oftmals Volleyball-Turniere oder Events von Tischtennis, Tennis und dem ausländischen Basketball live angeboten.


Durch das Zusehen kannst du nicht nur deinen Verstand für Wettabgaben schärfen, sondern öffnest dich auch neuen Sportarten, die du bisher nicht wirklich wahrgenommen hast. Durch das umfangreiche Angebot an Live-Streams steht einem Sport-Tag vor dem Bildschirm also nichts im Wege.

Live-Ticker und Informationen zum Spielverlauf

Nicht jeder Buchmacher setzt auf die Liveübertragungen der Sportevents. Zahlreiche Anbieter besitzen einen Live-Ticker oder zahlreiche Informationen zum Spielverlauf. Andere hingegen bieten euch alle drei Quellen, sodass sich ein Vergleich der Anbieter durchaus lohnen kann, um das beste Angebot finden zu können.


Der Live-Bereich eines Wettportals ist zumeist mit vielen Informationen zu einer Partie versehen. Die Anzahl der Tore, gelben Karten, Einwürfe oder auch Eckbälle werden sekündlich aktualisiert, sodass du einen Einblick auf den Spielverlauf erhältst. Zudem ergibt sich aus diesen Informationen oftmals eine Wettabgabe.

Kommentieren