KL C3: 1. FC Mezepotamien II - VfR Merzhausen III 1:4 (1:2)

26. und letzter Spieltag: Meister VfR Merzhausen III mit Auswärtssieg beim 1. FC Mezepotamien II

28. Mai 2017, 20:30 Uhr

Christopher Hanke (VfR Merzhausen III, re.) brachte den Tabellenführer in der 44. Minute in Führung. Bild: Claus G. Stoll


Mit einer beeindruckenden Bilanz von 20 Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen sicherte sich der VfR Merzhausen III die Meisterschaft in der Kreisliga C Staffel 3. Mach 26 Spieltagen stehen 63 Punkte, 83:16 Tore zu Buche. Am letzten Spieltag bezwang die Elf von Spielertrainer Nico Engesser den 1. FC Mezepotamien II mit ihrem Spielertrainer Ali Sürücü mit 1:4 (1:2). 


1. FC Mezepotamien II
Resit Colak, Daniel Lupu, Michael Burchert, Hasan Kokakusun (C), Yuxiao Zheng (40. Min.: Ali Sürücü), Dario Berza, Nasim El Hassan, Mehmet Kocakursun, Celal Kocakursun (37. Min.: Petru Tudor), Hien Bigotte, Deniz Arslan  

Ali Sürücü (1. FC Mezepotamien II) prüfte hier Patrick Veronese im Tor der Gäste. Bild: Claus G. Stoll

VfR Merzhausen III 

Patrick Veronese, Nico Reichenbach (56. Min.: Björn Spittler), Nicolai Wörnhör, Christian Bodemer, Kai Friebe (45. Min.: Jan Reisch), Felix Schütze (85. Min.: Thorsten Kanzleiter), Fabian Ermter (55. Min.: Tim Geiges), Christopher Hanke, Nico Engesser, David Wehrle, Sven Rosenberger




Sven Rosenberger (VfR Merzhausen III, li.) erzielte seinen 26. Saisontreffer und belegt hinter Amadou Ceesay (Spfr. Hügelheim III) Rang zwei der Torjägerliste. Bild: Claus G. Stoll

Besondere Vorkomnisse
Rote Karte gg. 1. FC Mezepotamien II (75. Min.)

Tore
1:0 Nasim El Hassan (27. Min.)
1:1 Nico Engesser (37. Min.)
1:2 Christopher Hanke (44. Min.)
1:3 Sven Rosenberger (76. Min./FE)
1:4 Tim Geiges (80. Min.)

Kommentieren