SC Kiechlinsbergen

KL A1: SCK schließt Kaderplanung für die Saison 2020/21 ab

10. Juni 2020, 11:13 Uhr

Lesen Sie die Presseinfo von Daniel Dutter!

Bild 1 von links nach rechts: David Hiss, Daniel Dutter (Spielausschuss), Simon Oeschger, Sören Ringwald
Es fehlt: Fabian Heckel.

Bild 2 von links nach rechts: Patrick Fichter, Daniel Dutter (Spielausschuss), Robin Meyer



SCK schließt Kaderplanung für die Saison 2020/21 ab

Der SC Kiechlinsbergen kann vermelden, dass mit Patrick Fichter (SV Kenzingen), Fabian Heckel (Riegeler SC), David Hiss, Sören Ringwald, Simon Oeschger und Robin Meyer (alle Jugend SG Endingen) sechs weitere Spieler sich anschließen werden und die Kaderplanung 2020/21 damit abgeschlossen ist.

Patrick Fichter wird die Verteidigung verstärken und war die letzten drei Jahre Stammspieler beim SV Kenzingen. Davor schnürte er für den FV Sasbach und die Reserve des Bahlinger SC’s seine Fußballschuhe. Das Trainerteam um Christian Bär und Alexander Prediger hat somit eine weitere Alternative in der Abwehrreihe.

Mit Fabian Heckel stoßt ein junger talentierter Fußballer zum SCK, welcher sich im letzten Jahr leider schwer verletzt hatte. Im Laufe der Vorbereitung will er Fuß fassen und sich an die Mannschaft herantasten. Bei uns erhält er die nötige Zeit um wieder fit zu werden.

Stolz macht es uns mit David Hiss, Sören Ringwald, Simon Oeschger und Robin Meyer, vier hoffnungsvolle Eigengewächse aus dem Nachwuchs zu bekommen. Alle vier Spieler haben genügend Zeit sich zu integrieren und werden auf ihrem Weg in die erste Mannschaft unterstützt.


Der SC Kiechlinsbergen freut sich sehr, dass alle Spieler sich dazu bereit erklären den neuen Weg einzuschlagen und wünschen einen verletzungsfreien Start, sobald es endlich wieder losgehen kann.





Autor: Thomas Rieger

Kommentieren