KL A1: Die SG Weisweil / Forchheim beendet ihre Kaderplanung für die Saison 2021 / 2022 und startet diese mit zehn Neuzugängen.

30. Juli 2021, 06:26 Uhr

Die Neuzugänge der SG

Presseinfo der SG Weisweil/Forchheim

Filip Kocis

Die SG Weisweil / Forchheim beendet ihre Kaderplanung für die Saison 2021 / 2022 und startet diese mit zehn Neuzugängen.

Man freut sich auf die neue Saison und die Tatsache, diese mit 6 Spielern aus der eigenen Jugend und 3 Rückkehrern zu beginnen.

Somit ist die SG gut gewappnet und wünscht allen Spielern eine gute, verletzungsfreie Saison.


Filip Kocis ist 20 Jahre alt und kommt aus Presov in der Slowakei. Durch einen Freund hat er den Weg zur SG gefunden. Er hat einen starken linken Fuß, ist schnell und fühlt sich auf der Außenbahn sehr wohl. In seiner Jugend war er in seiner Heimat beim 1. FC Tatran Presov in der Fußball-Akademie und zwischen 16 und 19 konnte er seine Fähigkeiten in der höchsten Jugendliga zeigen.




Justin Häuptle

Justin Häuptle ist 19 Jahre alt und hat bereits in seiner Jugend in Weisweil gespielt. Er war dann einige Jahre für den SV Mundingen aktiv. Die letzten 2 Jahre hatte er jedoch Verletzungspech und musste pausieren. Er ist rechtsfuß und wird die Offensive verstärken. Justin möchte sich nach der Verletzung wieder herankämpfen. Wir sind uns sicher, dass dies gelingen wird.




Till Stöcklin

Till Stöcklin ist ebenfalls 19 Jahre alt und kommt aus der FCW-Jugend, in welcher er bis zur C-Jugend gespielt hat. Danach zog es ihn in die Oberliga um FFC Freiburg. In der B- und A-Jugend konnte er sein Können dann in der Ober- und Verbandsliga beweisen. Till ist beidfüßig und ein wahrer Allrounder. Er selbst bevorzugt die Position im zentralen Mittelfeld. Aufgrund seinem geplanten Studium wird er unter der Woche häufig nicht in Weisweil sein, trotzdem freuen wir uns, dass er nun auch sportlich wieder ein Teil des Heimatvereins ist.



Als weiterer Rückkehrer wird uns Lukas Pickardt verstärken.
Er kommt vom FV Herbolzheim zurück zur SG und ist allen Anhängern bereits bekannt.

Auch erhalten wir, wie bereits vor einigen Wochen berichtet, tolle Verstärkung aus unserer A-Jugend.


Wir wünschen allen Neuzugängen und Rückkehrern viel Spaß in unserem Team, sportlichen Erfolg und eine verletzungsfreie Saison.
Es freut uns sehr, euch in unserer SG begrüßen zu dürfen.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren