Landesliga II

LL 2: Feuerwerk in Herbolzheim

FV Herbolzheim gewinnt gegen Freiburger FC II 9:2

14. September 2019, 20:17 Uhr

Bild: Volker Kirn

Der FVH gewinnt endlich mal zu Hause - und das gleich mit 9:2 gegen den FFC II.

Bild: Volker Kirn

Der FFC  ist gut reingekommen und ging sogar 1:0 in Führung. Doch der FVH glich postwendend aus und sorgte schon nach 20 Minuten mit einem Doppelschlag für die 3:1 Führung. Nach einer halben Stunde stand es sogar 5:1. Die Messe war gelesen, der FVH schaltete im zweiten Durchgang erst mal einen Gang zurück und ließ die Gäste kommen. Dann gaben die Hausherren die letzten zehn Minuten wieder Gas und legten noch drei Mal nach.

Man of the Match war wieder einmal Dennis Kaltenbach, der als Mittelfeldmotor gleich vier Treffer zum hohen Sieg beisteuerte.

Autor: Volker Kirn

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe