FC Denzlingen 2 - FV Sasbach 2:0 (1:0) Niederlage für den FVS in Denzlingen

21. September 2022, 06:03 Uhr

Mit freundlichen Grüßen
Benjamin Langenbacher
2. Vorstand FV Sasbach 1921 e.V.

FC Denzlingen 2 - FV Sasbach 2:0 (1:0)

Niederlage für den FVS in Denzlingen

Gegen den Tabellenletzten aus Denzlingen, der sich in diesem Spiel mit Rekonvaleszenten aus dem Verbandsliga-Kader verstärkt hatte, musste der FVS eine Niederlage einstecken. In der ersten halben Stunde war das Spiel ausgeglichen, wobei sich die Sasbacher die etwas besseren Torchancen erspielt hatten. Danach kam die Heimelf jedoch besser ins Spiel und hatte in der 35. Minute die erste Großchance, die aber vergeben wurde. Als viele Zuschauer bereits mit dem Pausenpfiff rechneten gelang dem FC Denzlingen der Führungstreffer. Nach einem Fehler des FVS im Spielaufbau konnten die Gastgeber bis zur Grundlinie durchkombinieren, den Rückpass auf den Elfmeterpunkt verwandelte Niclas Haller zum Führungstreffer (45.).
Nach dem Seitenwechsel waren die Hausherren spielbestimmend. Der FVS bemühte sich, lief sich aber immer wieder an der gut gestaffelten Abwehr fest. In der 54. Minute gelang es Sasbach nicht, den Ball aus der Gefahrenzone zu klären. Niclas Haller konnte sich den Ball zurechtlegen und brachte seine Elf mit einem Traumtor mit 2:0 in Front. Pech hatte der FVS in der 75. Minute. Nach einem Freistoß von Rino Saggiomo konnte Denzlingen Torwart Gabriel Topka zunächst abwehren, der Nachschuss der Sasbacher landete jedoch nur am Querbalken. In der Schlussviertelstunde war das Spiel nochmal etwas offener, es blieb aber beim letztendlich verdienten Sieg für Denzlingen.
Vorschau: Der FVS empfängt am Sonntag 25.09.22 den SV Endingen 2. Anpfiff ist um 15.00 Uhr im Waldstadion in Sasbach.



Autor: Thomas Rieger

Kommentieren