Kreisliga A1

Burkheimer Big Points

Kantersieg der Zimmermänner

09. Dezember 2019, 20:51 Uhr

Angel Kanchev erzielt hier seinen zweiten Treffer zum 2.0 (Bild: Ingo Umhauer)

Der SV Burkheim landete gegen den TuS Königschaffhausen einen klaren 5:1 Erfolg.

Daniel Umhauer war beim Burkheimer Sieg 2 x erfolgreich (Bild: Ingo Umhauer)

Dabei gab es bei der Heimelf mit Daniel Umhauer (2) und Angel Kanchev (3)  nur zwei Torschützen.
Bereits nach 16 Minuten hatte Angel Kanchev mit zwei Toren vorgelegt. Kurz vor dem Seitenwechsel verkürzte Jano Rothacker für die Gäste zum 1:2. Daniel Umhauer machte aber im zweiten Durchgang mit seinen beiden Toren den Sack zu und Kanchev setzte mit seinem Tor Nummer drei zum 5:1 noch eins drauf.

Bild: Ingo Umhauer

SV Burkheim: Moritz Wohleb, Matthias Schott, Markus Boll, Gerrit Dufner (85. Johannes Koellner), Max Rieflin, Valentin Koynakov, Jonas Zimmermann, Simon Oakley, Sarja Njie (78. Antonio Cirelli), Daniel Umhauer (84. Nico Trogus), Angel Kanchev - Trainer: Michael Zimmermann ,Georgi Zatchev, Rolf Kretz
TuS Königschaffhausen: Alexander Hofer, Andreas Bury, Marco Aschenbrenner, Steffen Müller, Holger Sexauer, Marius Hagenguth (15. Nicolas Wachtmeister), Andreas Feyock, Mathias Zirlewagen, Niklas Jakoby, Thomas Burkard, Jano Rothacker - Trainer: Markus Strack, Dieter Meier
Schiedsrichter: Dominik Schwind
Tore: 1:0 Angel Kanchev (12.), 2:0 Angel Kanchev (16.), 2:1 Jano Rothacker (41.), 3:1 Daniel Umhauer (51.), 4:1 Daniel Umhauer (68.), 5:1 Angel Kanchev (82.)

Autor: Volker Kirn

Kommentieren