BL FR: Veränderungen im Kader der SG Freiamt-Ottoschwanden

09. Januar 2022, 12:00 Uhr

Florian Shkodra, Bild Verein

Presseinfo von Dieter Reinbold



Veränderungen im Kader der SG Freiamt-Ottoschwanden


Die SG Freiamt-Ottoschwanden freut sich zur Winterpause zwei ehemalige Jugendspieler
wieder in Freiamt begrüßen zu dürfen.
Vom Bahlinger SC II wechseln Marian Haas und Aaron Bisle zurück zu ihrem
Heimatverein. Beide begannen ihre ersten Schritte auf dem Sportplatz in Freiamt. Marian
wechselte anschließend in die Jugend des Bahlinger SC und spielte nun in der Hinrunde
für den Bahlinger SC II. Aaron wechselte in der Jugend zunächst zum Freiburger FC, es
folgten Stationen beim SC Freiburg, dem Karlsruher SC, nochmals Freiburger FC und
schließlich beim Bahlinger SC. Auch er spielte in der Hinrunde für den Bahlinger SC II.
Vom SV Kenzingen wechselt Florian Shkodra zur SG Freiamt-Ottoschwanden. Sein Vater
Shaip schnürte Mitte der 90er Jahre seine Fußballschuhe für den SC Freiamt und ist
aktuell noch in der AH aktiv. So brach der Kontakt nie vollends ab.
Philipp Spöri hingegen hat die SG Freiamt-Ottoschwanden verlassen und hat sich der SG
Hecklingen/Malterdingen angeschlossen.

Die SG Freiamt-Ottoschwanden wünscht allen Spielern in ihren neuen Wirkungskreisen
viel Erfolg und vor allem eine verletzungsfreie Vorbereitung.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren