Patrick Walz

BL FR: SG Freiamt-Ottoschwanden präsentiert neuen Trainer

19. März 2021, 19:57 Uhr

Patrick Walz, welcher zuletzt des RSC trainiert hat.

Lesen Sie die Presseinfo von Dieter Reinbold, dem 1. Vorsitzenden der SG Freiamt-Ottoschwanden.


Die Zeit des Spekulierens ist vorbei, die SG hat eine Entscheidung getroffen.

SG Freiamt-Ottoschwanden präsentiert neuen Trainer
Der 40-jährige Patrick Walz wird ab dem 01.07.2021 als Trainer auf der Kommandobrücke   der SG Freiamt-Ottoschwanden stehen. In mehreren Gesprächen hat er dieVerantwortlichen der SG Freiamt-Ottoschwanden mit seiner offenen Art, seinerPhilosophie Fußball spielen zu lassen und seiner Identifikation mit dem Umstand, dass dieSG Freiamt-Ottoschwanden nahezu komplett auf eigene Spieler setzen will, überzeugt. Patrik Walz war als Spieler unter anderem beim FC Emmendingen und beim FC Teningentätig. Bei beiden Vereinen wirkte er in den DFB-Pokalspielen gegen den SC Freiburg bzw.gegen den 1. FC Nürnberg mit. Weitere Stationen als Spieler waren der FV Herbolzheim,der SV Endingen und der SV Heimbach. Alle Vereine waren zu dieser Zeit in derLandesliga beheimatet.Aber auch als Trainer hat Patrick Walz schon einige Erfahrung gesammelt. So fungierte erbeim FV Windenreute, SC Eichstetten, SV Kippenheim und beim Riegeler SC alsSpielertrainer. Die SG Freiamt-Ottoschwanden wünscht Patrick Walz einen guten Start und natürlich vielesportliche Erfolge. Wir alle hoffen, dass der Amateurfußball in absehbarer Zeit wiederstatt finden kann.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren